Schlonz ade

Am 31.07 wird das Schlonz entgültig seine Pforten schließen. Wo sollen die armen Menschen dann leben, wo die kleinen O-Bereichler über ihre nächste Installation grübeln? Auf der Freifläche soll der neue Brauchtumssaal entsthen, den die professionellen Düsseldorfer seit langem von der Stadt einfordern. Vertreibung der ganz anderen Art. Dominanz pur.

3 Responses to Schlonz ade

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.