Bloggen-Mal drüber Reden

Eigentlich habe ich ja schon kundgetan, was ich von Bloglesungen halte. Deswege behüte mich der Herr auch davor dergleichen zu tun. Über den Sinn und Unsinn des veröffentlichtenLebens darf ich aber munter spekulieren, hier als auch in echt. Und das tue ich auch. Freunde altstalinistischer Rhetorik und heiterer Zukunftsschau sind deshalb herzlich eingeladen den Herren Becker, Holm und Friebe und mir bei eben diesem Tun zu lauschen.

Dienstag, 24.10.2006 20.00 Uhr im Club

Diskussion ums bloggen mit Bloggern

NETZ 2.0 – BLOG, ARBEIT & KULTUR

Vom Sinn und Unsinn des veröffentlichten Lebens.

Eintritt: 5,- EUR / 3,- EUR erm. gefördert vom Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen Veranstalter: zakk

4 Responses to Bloggen-Mal drüber Reden

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.