Von Katrina lernen heißt deichen lernen

Das ist jetzt natürlich gemogelt, denn der Plan den Deich am Brückerbach zu erhöhen wurde nach dem Oder-Kanzlerhochwasser 2002 gefasst. Aber wenn man landunter lebt und nicht völlig unbedarft ist sorgt man gerne vor: Höher soll der deich werden und mit Beton verstärkt. Deshalb hat man diese Monsterfräse anrückens lassen und sie schneidet mit ihrem Sägeblatt einen kleinen Graben in den Erdboden. Dort wird dann dem Aufweichen des Deichs eine kleine Mauer entgegenstehen. Tolle Technik!

Große Säge

3 Responses to Von Katrina lernen heißt deichen lernen

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.